Home+Story: für das Mädchen mit dem Perlenohrring

„Hallo Ihr Lieben,

erst mal Hut ab…. Das was Ihr aus den teilweise ziemlich runter gekommenen Möbeln macht, ist einfach wunderbar. Und zeigt das wir doch nicht nur eine Wegwerfgesellschaft sind, sondern dank Euch, auch wir die nicht so handwerklich begabt sind, solch schöne Schätzchen ihr Eigen nennen dürfen.

Beim letzten Besuch habe ich diese schöne Lampe bei Euch erstanden und bin überglücklich damit, denn nun hat mein Mädchen (mit dem Perlenohrring) auch endlich Licht!  ??

Ansonsten ist das Zimmer noch ziemlich karg eingerichtet. Platz für neue Möbel habe ich also….

Mit etwas Glück gewinne ich tatsächlich mal etwas. Das würde mich riesig freuen, denn dann bekommt mein Mädchen Gesellschaft von Eurer „Maria mit dem Kinde“.

Ich wünsche Euch ganz tolle besinnliche Weihnachten im Kreise Eurer Lieben!

Viele Grüße,

Cathi“

ma%cc%88dchen-mit-dem-perlenohrring-2

ma%cc%88dchen-mit-dem-perlenohrring-3

ma%cc%88dchen-mit-dem-perlenohrring-1

„Liebe Cathi,

danke für Deine kleine Story und das wertschätzende Kompliment an unser Werkstatt-Team.

Denn die sind diejenigen, die mit viel Geduld und Fachwissen die „teilweise ziemlich runter gekommenen Möbel“  vor der Wegwerfgesellschaft retten!

Ich gebe Dein Kompliment an das Team weiter, drücke Dir die Daumen für die „Maria mit dem Kinde“ und wünsche Dir frohe Festtage.

Bis bald,

Esther und das Retrosalon-Team.?

Merken